„Wir sind auch Opfer geworden“

Artikel im aerokurier 6/2021: Als im Oktober 2018 eine Cessna auf der Wasserkuppe über die Landebahn hinausschießt und dabei eine Spaziergängerin und ihre beiden Kinder tötet, beginnt auch für den Flugplatz ein Spießrutenlauf.

Im Interview berichtet Harald Jörges, bis Ende März Leiter der Fliegerschule Wasserkuppe, über die Folgen des Unglücks – und über seinen Rückzug vom Chefposten.

Interview im aerokurier 6/2021

614.85 KB 168 Downloads
Harald und Lukas