Premiere auf der Wasserkuppe - ASG 32 EL

ASG 32 EL

Mit diesem Flugzeug werden neue Maßstäbe in Leistung und Ökologie gesetzt. Es handelt sich um ein hochinnovatives Segelflugzeug mit Elektromotor als Heimkehrhilfe, das absolut zukunftsweisend ist.

ASG 32 EL

In der über einhundertjährigen Geschichte ist dies ein wichtiger Schritt zur Erhaltung und zur Zukunftssicherung des Luftsportes auf der Wasserkuppe und weltweit.

Die Wasserkuppe ist mit 950 m nicht nur der höchste Berg Hessens, sie hat auch eine besondere geschichtliche Bedeutung.

Hier wurde vor über 100 Jahren der Segelflug „erfunden“.

Viele tausende Flugschüler wurden hier schon ausgebildet. Sie haben den Namen der Wasserkuppe und der Rhön in die Welt hinaus getragen.

Die Wasserkuppe ist nicht nur als Geburtsstätte des Segelfluges bekannt, sondern von hier aus gingen auch immer wieder neue Impulse für Entwicklungen in der Luftfahrt aus.

Weitere Berichte unter:  Premiere auf der Wasserkuppe ASG 32 EL

Winter-Bilder Luftsportzentrum Wasserkuppe

IMG 1790

Die Wasserkuppe

Flugfeld Wasserkuppe

waku webcam

Luftsportzentrum Wasserkuppe - Fliegerschule Wasserkuppe

Luftsportzentrum Wasserkuppe - Fliegerschule Wasserkuppe

Segelflug auf der Wasserkuppe soll „immaterielles Kulturerbe“ werden [UPDATE]

Soeben hat die UNESCO eine Pressemitteilung heraus gegeben, dass 83 Bewerbungen um das Immaterielle Kulturerbe, darunter auch der Segelflug auf der Wasserkuppe, noch im Rennen sind. Näheres dazu finden Sie auf der Seite der UNESCO.

 

Auf dem Kulturportal Hessen wird der Segelflug auf der Wasserkuppe als Immaterielles Kulturerbe präsentiertKulturportal Hessen - Segelflug auf der Wasserkuppe

 

Auch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst präsentiert: Hessen nominiert: "Segelflug auf der Wasserkuppe"

2014 Modell Groß Segler Schlepp auf der Wasserkuppe

Aus Anlass 90 Jahre Fliegerschule machen wir zum Modell-Groß-Segler Treffen einen Modell-Großsegler-Schlepp auf dem Südhang. Es sind alle Modellflieger eingeladen, die eine Naturgetreuen Segler ab 4 m Spannweite besitzen.

Segelflug auf der Wasserkuppe soll „immaterielles Kulturerbe“ werden

 

RHÖN. Die Gesellschaft zur Förderung des Segelflugs (GFS) hat Ende letzten Jahres einen Antrag gestellt, um den Segelflug auf der Wasserkuppe in das so genannte immaterielle Kulturerbe aufzunehmen. Über diesen Antrag muss nun zunächst das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst entscheiden und dabei aus insgesamt zehn hessischen Anträgen auswählen.

 



Willkommen in der Fliegerschule Wasserkuppe -  Ihrer Flugschule für Segel-, Ultraleicht- , Modell- und Motorflug auf der Wasserkuppe. Wir freuen uns Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen!

Waku EröffnungHier finden Sie Informationen rund um die Angebote der Flugschule wie z.B. die Ausbildung im Segelflug, Motorflug und Ultraleichtflug

Die weitreichenden Chartermöglichkeiten unserer Segelflugzeuge, Motorflugzeuge und Ultraleichtflugzeuge, die Möglichkeit Firmenevents von uns organisieren zu lassen inkl. Catering und natürlich auch Informationen über den Flugplatz, Anflug (PPR!) und Modellflug.

 

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht und fragen Sie uns!

Aktuelle Auskünfte zu Einführungsflüge gibt es unter: +49 (0)6654 364

 


Diese Internetseite verwendet Cookies zur Authentifizierung und für anonymisierte statistische Analysen.

Ihre Entscheidung zum Einsatz von Cookies wird aus technischen Gründen in einem Cookie gespeichert.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.